BAYA®+ MARISA

rotfleischiger Tafelapfel


rotfleischig, süß, fruchtiges Aroma, Herbstapfel,

€ 20.00

Ende September

Sie müssen eingeloggt sein, um bestellen zu können.

Buschbaum (Kern u. Steinobst)

ACHTUNG: Aus lizenzrechtlichen Gründen dürfen von BAYA®+ MARISA maximal 3 Bäume über unseren Onlineshop bestellt werden. Baya Marisa ist die erste rotfleischige Apfelsorte, deren Früchte süß und fruchtig schmecken, in die man wirklich gerne hineinbeißt. Sie wurde von Dr. Michael Neumüller vom Bayrischen Obstzentrum gezüchtet und zum Sortenschutz angemeldet. Wie bei Weirouge® sind Blüte und Fruchtfleisch leuchtend rot gefärbt, auch Blätter und Triebe weisen einen sehr hohen Gehalt an Anthocyanen auf. Die mittelgroßen Früchte reifen Ende September und sind gekühlt bis Ende Jänner genussreif. Die Schale ist dunkelrot gefärbt mit ausgeprägten Lentizellen und umhüllt das mittelfeste, feinzellige Fruchtfleisch mit ausgewogenem Zucker-Säure-Verhältnis. Der Baum wächst kräftig und ist nur gering schorfanfällig. Obstbauern müssen vor der Pflanzung einen Nutzungsvertrag mit dem Bayrischen Obstzentrum abschließen, neben der Vertragspauschale ist 10 Jahre eine Markennutzungsgebühr pro Baum zu entrichten. Die Abgabe an Wiederverkäufer ist uns nicht gestattet. Weitere Informationen unter www.obstzentrum.de

November und März