Internationales Marillensymposium - Fachvorträge

22. Juni 2017 von 08:30 bis 19:00 Uhr

Donnerstag 08:30 am 22.06.2017, 08:30 bis 22.06.2017, 19:00

Referenten und Themen

8:30 - 8:40

Begrüßung durch den Vizepräsidenten der österreichischen Landwirtschaftskammer Otto Auer und den Obmann des Landesobstbauverbandes NÖ Martin Sedelmaier

8:40 - 9:40

Ing. Pierre Rochepeau

CEP, Marillenexperte aus Frankreich

Das CEP INNOVATION Marillensortiment

9:50 - 10:30

Mag. Karl Waltl

Bio-Zentrum Steiermark, Kernteam

Pflanzenschutz im biologischen Marillenanbau

10:40 - 11:10

Kaffeepause und Erfahrungsaustausch

11:10 - 11:50

Eugen Tumler

Südtiroler Beratungsring

Voraussetzungen für die Frostbekämpfung mit Überkronenberegnungen in Marillenanlagen

12:00 - 12:40

Mag. Lukas Dreger

Universität Wien, Institut für angewandte Psychologie

Positive Leadership - stärkenorientiert führen und motivieren

12:50 - 13:50

Mittagessen im Kolpinghaus

13:50 - 14:40

Guillaume Roch

CEP, Marillenexperte aus Frankreich

Aramis(R) - Strategie - ein langfristiger Ansatz zur Züchtung sharkaresistenter Marillensorten

14:50 - 15:30

Robert Schreiber

Obstbaumschule Schreiber

The next Generation - was können die Marillensorten der Zukunft?

15:40 - 16:10

Kaffeepause und Erfahrungsaustausch

16:00 - 16:50

Dietmar Näser

Grüne Brücke, Büro für regenerative Landwirtschaft

Bodenfruchtbarkeit als Krankheitsprävention

17:00 - 17:20

Thamás Lázár

Service 2 Fruit

Innovative Vermarktungssysteme

17:30 - 17:50

Michael Saltuari

Top Control Südtirol

Effiziente Ernteerfassung

18:00 - 18:30

Zeit für Gespräche mit den ausstellenden Firmen, Referenten und Kollegen

Ab 19:30

kulturelles Abendprogramm

INFO

Zwischen den einzelnen Beiträgen sind jeweils 10 Minuten für Anfragen oder zu Diskussion geplant.

Anmeldung

per Mail: martina@schreiber-baum.at

per Fax an:+43 2552 3388

per Post: Veranstalter: Baum- und Rebschule Schreiber KG A-2170 Poysdorf, Im Gmirk 3

Die Einzahlung des Tagungsbeitrages von € 75,- (Frühbucherbonus bis 25.5.: € 65,-) auf das Konto

IBAN: AT384300040356060109

BIC: VBOEATWW

Der Tagungsbeitrag beinhaltet alle Tagungsunterlagen, Pausenverpflegung und Mittagessen.

Nach Zahlungseingang erhalten Sie per Mail eine Anmeldebestätigung!

Beachten Sie bitte auch den Praxistag am 23.6.2017 Zum Praxistag



Kurzfakten zum Event

Veranstaltungsname

Internationales Marillensymposium - Fachvorträge

Datum

22.06.2017

Uhrzeit

08:30 bis 19:00 Uhr

Ort

Kolpinghaus Poysdorf

Adresse Google Maps

Kolpingstraße 7, 2170 Poysdorf, Österreich