TARDICOT®

Marille mit schöner Ausfärbung, guten Erträgen und später Reife


schön gefärbt, bringt gute Erträge, spätfrostrobust

€ 19.00

Anfang - Mitte August

Sie müssen eingeloggt sein, um bestellen zu können.

Buschbaum (Kern u. Steinobst)

ist wie Tardif de Tain® eine Mutation aus Bergeron und dieser sehr ähnlich. Tardicot® wächst etwas aufrechter und strenger als Bergeron. Die Frucht ist etwas ovaler, färbt ein bisschen früher schön orangerot aus als Bergeron bei einer besseren Fruchtfleischfestigkeit und Lagerfähigkeit. Dies ermöglicht eine interessante Verlängerung der Marillensaison, vor allem in Kombination mit sehr späten Lagen. Bei Genussreife hat Tardicot® eine Fruchtqualität wie Ung. Beste oder Bergeron. Die Ertragshöhe liegt im langjährigen Durchschnitt geringfügig unter Bergeron, bei den starken Frösten zu Ende der Blüte 2002 erwies sich Tardicot® in vielen Anlagen als einer der frostfestesten Sorten überhaupt

November und März